Zur Übersicht

DEUTSCHER PAVILLON GEWINNT EDITOR'S CHOICE AWARD DES EXHIBITOR MAGAZINE

Der Deutsche Pavillon ist mit dem Editor's Choice Award des EXHIBITOR Magazine ausgezeichnet worden. Während der virtuellen Preisverleihung am 16. März sagte Travis Stanton, Redakteur des EXHIBITOR Magazine: „Deutschland präsentiert sich immer mit außergewöhnlichen Pavillons. Sie sind anderen haushoch überlegen.“

 Der Deutsche Pavillon wurde vom EXHIBITOR Magazine für seine Interaktivität, seinen Edutainment-Ansatz und sein „faszinierendes“ Ausstellungsdesign gelobt. „Ich war von der dargebotenen Professionalität begeistert“, sagte Charles Pappas, Senior Writer des Magazins. In einer virtuellen Preisverleihung am Mittwochabend verkündete die Redaktion des Magazins den ersten Platz für Deutschland. Neben dem Editor's Choice Award erhielt der Deutsche Pavillon auch noch eine sogenannte Honourable Mention in der Kategorie „Best XL Pavilion“. Die Ausstellung des CAMPUS GERMANY wurde von der Kölner Kreativagentur facts & fiction entwickelt, die Architektur stammt von LAVA - Laboratory for Visionary Architecture.

Nach dem 2A Magazine Award für herausragende Expo-Pavillons ist dies bereits die zweite Auszeichnung, mit der sich der Deutsche Pavillon schmücken darf. Ende des Monats wird der Expo-Dachverband BIE die letzten großen BIE-Awards vergeben. Auch hier hofft der Deutsche Pavillon auf einen der vorderen Plätze.

Zur Übersicht